Lab I1

The Chair of IT Security Infrastructures (Lehrstuhl für Informatik 1,
IT-Sicherheitsinfrastrukturen) was established in 2010. The main purpose
of the lab is to enable its participants to perform high quality
research and education in the area of information and computer security.

 

Die lange Nacht der Wissenschaften ist einer der größten Events der Wissenschaftskommunikation in der Metropolregion Nürnberg und die größte Lange Nacht dieser Art in Deutschland. Auch wir waren dieses Jahr dabei und haben beim Vortrag „Live Hacking – Wie digitale Angriffe ablaufen“ Erkenntnisse aus der IT-Sicherheit vorgestellt.

Der Lehrstuhl für IT-Sicherheitsinfrastrukturen stellt ab sofort eine studentische Hilfskraft (m/w/d) ein, um an Forschungsprojekten im Rahmen des bayerischen Forschungsverbundes “ForDaySec — Sicherheit in der Alltagsdigitalisierung” mitzuarbeiten. Angesprochen werden neugierige und engagierte S...

Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (StMWK) fördert von April 2022 bis März 2026 einen neuen bayerischen Forschungsverbund „ForDaySec — Sicherheit in der Alltagsdigitalisierung“, an dem u. a. der Lehrstuhl für IT-Sicherheitsinfrastrukturen der Friedrich-Alexander-Universität ...

For the WIRED article “The Quiet Way Advertisers Are Tracking Your Browsing”, Gaston Pugliese talked to Matt Burgess about browser fingerprinting. The article features comments on technical, practical, and legal aspects of browser fingerprinting by Nataliia Bielova (INRIA, CNIL), Tanvi Vyas (Mozilla...

This bootcamp/workshop will be held physically at the University of Oxford, UK, and virtually on Monday, March 28, 2022 and is associated with the Digital Forensic Research Conference Europe (DFRWS EU), an academic conference in the area of digital forensic science which begins on March 29 and ends ...