Navigation

Podiumsdiskussion zu Wirtschaftskriminalität und Digitalisierung

Christian Riess nimmt als Experte für Künstliche Intelligenz am Montag, den 6. Mai bei der Podiumsdiskussion “Wirtschaftskriminalität und Digitalisierung – Zukünftig mehr Aufklärung dank künstlicher Intelligenz?” des Wirtschaftsbeirats Bayern teil. In einem Impulsvortrag und der anschließenden Diskussion werden Herangehensweisen von KI-Werkzeugen zur Erkennung oder Verhinderung von Betrug und Geldwäsche besprochen. Die Inhalte des Vortrags werden Montag morgen in Deutschlandradio Kultur kurz vorab vorgestellt.